subversion


svn

exec-Flag

Leider wird oft das exec-Flag gesetzt, wenn man z.B. Dateien über einen USB-Stick ins Repository bringt, der mit FAT formatiert ist.

Dann kann man schnell nach Dateien mit exec-Flag suchen:

$> svn proplist --recursive * | grep executable --before-context=1

Statt “*” kann hier auch ein Repsoitory eingetragen werden, oder, wenn man schon im Repository-Verzeichnis ist, nichts:

$> svn proplist --recursive <repdir> | grep executable --before-context=1
$> svn proplist --recursive | grep executable --before-context=1