Jekyll


Statische Webseiten

Jekyll ist ein Generator für statische Webseiten, die in Markdown geschrieben werden. Ursprünglich für github-Seiten entwickelt, stelle ich meine statischen Seiten (zum Beispiel diese) auf Jekyll um.

Das geht teils gut, teils ist es ein Krampf, je nachdem, ob eine Sache bereits vorgesehen ist oder nicht. Meine Probleme sammele ich auf der Probleme-Seite, mit Lösungen, falls ich schon welche habe. Andere Lösungen sind auf der Tips-Seite.

Vor Jekyll hatte ich mir hugo angesehen, einen anderen Webseitengenerator, der war aber zu sehr auf Blogs ausgerichtet, weniger auf Seiten mit vielen statischen Seiten.